Drucksache - 1572/V  

 
 
Betreff: Brunnen auf dem Ludwig-Beck-Platz zur Wasserentnahme ausstatten
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:GRÜNE-FraktionGRÜNE-Fraktion
Verfasser:1. Steinhoff/Wojahn
2. Manzke-Stoltenberg
 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
11.09.2019 
32. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf überwiesen   
Ausschuss für Straßenverkehr und Tiefbau Empfehlung
30.10.2019 
13. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau vertagt   
27.11.2019 
14. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau im Ausschuss zurückgezogen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag vom 04.09.2019
Zurückziehung vom 27.11.2019

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Änderung des Pumpensystems des Brunnens auf dem Ludwig-Beck-Platz in der Form zu veranlassen, dass eine Wasserentnahme für die Pflanzenbewässerung ständig möglich ist.

 

Begründung:

 

Am Ludwig-Beck-Platz haben sich Anwohner*innen zusammengeschlossen, die die Baumscheiben um den Brunnen auf dem Ludwig-Beck-Platz pflegen. Hierzu gehört eine regelmäßige Besserung der Pflanzen. Die einzige frei zugängliche Quelle ist der Brunnen, der bisher mit einem Pumpensystem ausgestattet ist, bei dem nur geringe Mengen Wasser entnommen werden können. Um den Anwohner*innen eine ausreichende Bewässerung der Pflanzen zu ermöglichen, soll das Pumpensystem so umgestellt werden, dass eine angemessene Wasserentnahme möglich ist.

 

__________________________________________________________________________

 

Der Antrag wurde am 27.11.2019 in der 14. Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau beraten und von der Antrag stellenden Fraktion zurückgezogen.

 

 

Kronhagel

Ausschussvorsitzender

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen