Drucksache - 1557/V  

 
 
Betreff: Spielplatz Schönower Straße sichern
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU-FraktionCDU-Fraktion
Verfasser:1. Hippe
2. Fröhlich
 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
11.09.2019 
32. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf      
Ausschuss für Grünflächen, Umwelt und Bürgerbeteiligung Empfehlung
17.10.2019 
28. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Grünflächen, Umwelt und Bürgerbeteiligung      

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag vom 04.09.2019

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, den Zaun am Spielplatz Schönower Straße so zu verändern, dass Kinder vom Spielplatz aus nicht von alleine auf die Straße gelangen können.

 

Begründung:

 

Der Spielplatz in der Schönower Straße in Zehlendorf liegt an einer dicht befahrenen Straße mit Durchgangsverkehr. Unmittelbar am Spielplatz befinden sich Anfang und Ende der die Straßenseite wechselnden Parkspuren, es entsteht unübersichtlicher und die Konzentration herausfordernder Begegnungsverkehr. Teilweise befahren Fahrzeuge aufgrund der Enge der Straße die Gehwege, was auch durch die entsprechenden Beschädigungen der Gehwege sichtbar ist. Eltern beklagen, dass Kinder mangels Abgeschlossenheit des Platzes unbemerkt auf die Straße und somit in Gefahr gelangen können.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen