Drucksache - 1519/V  

 
 
Betreff: Erweiterung der Tempo-30-Zone in der Löhleinstraße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD-FraktionSPD-Fraktion
Verfasser:1. Buchta
2. Kölsch
3. Netzel
 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
19.06.2019 
31. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf überwiesen   
Ausschuss für Straßenverkehr und Tiefbau Empfehlung
07.08.2019 
11. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau      

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag vom 12.06.2019

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass in der Löhleinstraße die Tempo-30-Zone auf den Bereich zwischen Thielallee und Kehlerweg erweitert wird.

 

Begründung:

 

Auf der Löhleinstraße gibt es bereits ein langes Stück, auf dem die Geschwindigkeitsbegrenzung Tempo 30 gilt. Auf der gegenüberliegenden Brümmerstraße ist diese fortlaufend. Viele Fußnger, Radfahrende, Senior*Innen, Kinder, Student*Innen, und Benutzer*Innen der Parkanlage überqueren die Löhleinstraße im Bereich zwischen Thielallee und Kehlerweg. Durch zu schnell fahrende PKW kommt es immer wieder zu brenzligen Verkehrssituationen. Durch eine durchgehende Tempobegrenzung kann diese Gefahrenquelle abgemildert werden.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen