Drucksache - 1878/III  

 
 
Betreff: Für die Schülerinnen und Schüler: Endlich verlässliche Buslinie X 83!
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD-FraktionSPD-Fraktion
Verfasser:Karnetzki, Hauschulz, Krohm 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
13.04.2011 
48. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin im Ältestenrat zurückgezogen   

Sachverhalt
Anlagen:
Ursprungsantrag vom 04.04.2011
Zurückziehung vom 12.04.2011

Die BVV möge beschließen:



Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Buslinie X 83 den Fahrplan einhält und dass alle Busse dieser Linie bis zur Endhaltestelle an der Königin – Luise - Straße / Ecke Clayallee fahren.

 

Begründung:

 

Die Busse fahren zurzeit sehr unregelmäßig. Deshalb kommen die Schülerinnen und Schüler des Arndt-Gymnasiums, der Alfred-Wegener-Schule und der Rudolf-Steiner-Schule oft nicht pünktlich zum Unterricht. Zudem fallen auf der Linie oft Busse aus und/ oder sind vor Beginn der Schulzeit völlig überfüllt, was dazu führt, dass wartende Schüler an den Haltestellen zurückgewiesen werden.

 

 

 

Berlin Steglitz-Zehlendorf, den 04. April 2011

 

 

Für die Fraktion der SPD

 

 

Karnetzki              Hauschulz              Krohm             

 

---------------------------------------------------------------------------------

 

Der Antrag wurde am 12.04.2011 in der 97. Sitzung des Ältestenrats von der Antrag stellenden Fraktion zurückgezogen.

 

 

Rögner-Francke

BVVorsteher

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen