Auszug - Beleuchtung auf dem Marienplatz einrichten  

 
 
13. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung
TOP: Ö 3.14
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung Beschlussart: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Do, 22.03.2018 Status: öffentlich
Zeit: 17:30 - 19:25 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: BVV-Saal
Ort: Rathaus Zehlendorf
0664/V Beleuchtung auf dem Marienplatz wiederherstellen
   
 
Status:öffentlichAktenzeichen:425/V
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU-FraktionCDU-Fraktion
Verfasser:Hippe, Lücke 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
 
Wortprotokoll

BV Herr Kronhagel führt aus, dass es auf dem Marienplatz eine Beleuchtung gibt, die allerdings zurzeit kaputt ist. Daher möchte die CDU-Fraktion den Titel des Antrags ändern in: Beleuchtung auf dem Marienplatz wieder herstellen. Entsprechend muss es in der Begründung heißen: …., dass auf dem Marienplatz in Lichterfelde Gehwegbeleuchtungen wieder hergestellt wird.

 

Der geänderte Antrag wird mit 12 Ja-Stimmen und 0 Nein-Stimmen bei 0 Enthaltungen einstimmig angenommen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen