Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ)

FAQ
Bild: momius - Fotolia.com

Wer kümmert sich um die Lichtsignalanlagen (Ampeln) in Berlin?

Das Land Berlin hat für das Management von Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Verkehrsampeln einen Generalübernehmer beauftragt. Vertragspartner seit 1. Januar 2006 ist die Alliander Stadtlicht GmbH.

Bei Störungen an Lichtsignalanlagen (Ampeln) wenden Sie sich bitte an die :

Alliander Stadtlicht GmbH
Telefon: (030) 40 90 22 20
E-Mail: sc-berlin©stadtlicht.de
Störungsmeldung an Alliander

Wer ist für die Straßenlaternen zuständig?

Für die öffentliche Beleuchtung ist die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Abteilung Verkehr verantwortlich.

Die Vattenfall Europe Netzservice GmbH führt im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt den Betrieb, die Wartung, die Instandhaltung und die Schadensbeseitigung der öffentlichen Beleuchtung einschließlich der beleuchteten Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen durch.

Sollten Sie Störungen bzw. Schäden an den öffentlichen Beleuchtungsanlagen Berlins feststellen, wenden Sie sich bitte an

Vattenfall Europe Netzservice GmbH
BerlinLicht
Sellerstraße 16
13353 Berlin
Tel.: 0800 1102010 (kostenfrei)
E-Mail: BerlinLicht@Vattenfall.de
Störungsmeldung an Vattenfall

Woher weiß ich als Anlieger, ob ich den Gehweg vor meinem Grundstück bei Schnee und Glätte maschinell reinigen lassen darf?

Bestimmte Gehwege dürfen nicht zum Zwecke der winterlichen Reinigung mit Fahrzeugen befahren werden.

Damit sich Anlieger und Reinigungsfirmen rechtzeitig auf die Situation einstellen können, wird im Frühjahr eine aktuelle Liste der betroffenen Straßen für den kommenden Winter auf der Internetseite des Bezirksamtes Steglitz–Zehlendorf, Straßen- und Grünflächenamt veröffentlicht. Sich im Laufe des Jahres ergebende Änderungen zu dieser Liste werden vor Beginn der Wintersaison noch einmal im Amtsblatt veröffentlicht.

Weitere Informationen und die komplette Liste finden Sie hier.