Maria-Rimkus-Haus

Maria-Rimkus-Haus
Bild: Tania Reh, www.artania.de

Herzlich Willkommen !

Unser umfassend saniertes und in neuem Glanz erstrahlendes Haus finden Sie direkt am Gemeindepark auf einer kleinen Anhöhe. Es verfügt über zwei Gruppenräume und einen größeren Saal sowie ein separates Töpferstudio.

Rollstuhlfahrer_innen sind herzlich willkommen.

DIe Leiterin der Freizeitstätte Frau Reinfeld und das ehrenamtliche Team freuen sich auf Ihren Besuch!

Wenn Sie Abwechslung wollen und anspruchsvolle Freizeitgestaltung mögen, dann finden Sie im Maria-Rimkus-Haus ein breites Spektrum! Wir bieten ein vielfältiges kulturelles Angebot und wöchentliche Tanznachmittage an sowie Sprachkurse, Yoga, Gymnastik und Gesellschaftsspiele. Bei uns lernen Sie Square- und Line Dance oder Tai Che Gong; spielen Canasta, Rommé, Schach oder Bridge, entspannen bei Aquarellmalerei und finden ebenso ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und Vorschläge für ein aktives Leben in der Gemeinschaft.

Die wöchentlichen Aktivitäten entnehmen Sie bitte der Broschüre „Wir treffen uns!“, die in den Einrichtungen des Bezirks ausliegt.

Donnerstags findet von 14:00-17:00 Uhr der Tanznachmittag mit Live-Musik statt.

Nähere Angaben zu den Musikern entnehmen Sie bitten dem zweimal jährlich erscheinenden Hausprogramm.

Eindrücke von den Veranstaltungen im Maria-Rimkus-Haus

zur Bildergalerie

Das Maria-Rimkus-Haus

zur Bildergalerie