Sommerleseclub 2018 der Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf

Pressemitteilung Nr. 540 vom 11.07.2018

Rechtzeitig eine Woche vor Beginn der Sommerferien startet in den Kinder- und Jugendabteilungen der Bibliotheksstandorte die beliebte und bekannte Sommerferienleseaktion, der Sommerleseclub, für alle Leserinnen und Leser zwischen 9 und 16 Jahren.

Extra für sie haben die Bibliothekare und Bibliothekarinnen die besten Neuerscheinungen ausgewählt: mehr als 500 Bücher warten darauf gelesen und im Leselogbuch bewertet zu werden. Damit wirklich jeder seine Lieblingslektüre für die Ferien findet, sind Minecraft-, Fußball- und Legobücher, Comicromane, Comics, Star Wars-Geschichten, Fantasy, Krimis, Lustiges, Pferdeabenteuer, englischsprachige Romane und vieles mehr im Angebot. Natürlich ist die Teilnahme kostenlos und auch wer erst nach den Ferien die 4. Klasse besucht, ist im Club willkommen. Es wird nur einen gültiger Leseausweis benötigt, den man sich, wenn man noch keinen hat, kostenlos bei der Anmeldung ausstellen lassen kann.

Mit mindestens 3 gelesenen Büchern ist man bei der großen Abschlussparty am
19. September in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek mit magischer Zaubershow, Süßem und Salzigem vom Buffet, erfrischendem Tee und großer Verlosung mit tollen Preisen eingeladen. Als Hauptgewinne winken ein kleiner i-Pod, ein Skateboard, Shopping-Gutscheine vom Einkaufscenter „das Schloss“ und jede Menge spannende Bücher. Das Teilnahmezertifikat ermöglicht die Eintragung des Sommerleseclubs im Schulzeugnis. Willkommen im Club!

Termin: bis 24.08.2018
Orte:

  • Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin
  • Gottfried-Benn-Bibliothek, Nentershäuser Platz 1, 14163 Berlin
  • Stadtteilbibliothek Lankwitz, Bruchwitzstr. 37, 12247 Berlin

Information: (030) 90299-2407 /-5643/ oder 7689-05012