Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

VHS Steglitz-Zehlendorf setzt 2018 außerschulisches Bildungsprogramm mit neuer Zielgruppe fort: talentCAMPUS 18plus

Pressemitteilung Nr. 1030 vom 28.12.2017

Im Rahmen des bundesweiten Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung richtet die VHS ab Januar 2018 das bewährte Angebot nun an geflüchtete junge Erwachsene im Alter von 18 bis 26 Jahren.

In Kooperation mit dem Kulturamt und einem dritten (freien) Träger können maximal 12 Teilnehmende niederschwellige sozialraumorientierte Sprachangebote zum Kennenlernen der Alltagskultur in Kombination mit Kreativunterricht und Exkursionen wahrnehmen.
Das Projekt ist entgeltfrei, dauert 6 Wochen und bietet kostenlose Mittagsverpflegung.
Zeitraum: 15.Januar 23. Februar 2018
Unterrichtsort. Schwartzsche Villa, Grunewaldstraße 55, S+U-Bahn Rathaus Steglitz

Informationen und Anmeldung bei der Projektleiterin Cornelia Dannenberg, Tel. (030) 90299-5845, dannenberg@vhssz.de oder bei Veronika Urban, mail@olive-ps.biz

Kontakt

VHS Steglitz-Zehlendorf