Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Vortrag zum Thema "Energiesystem 100% erneuerbar - Anforderungen an den Gebäudesektor" am 21.03.17

Pressemitteilung Nr. 180 vom 16.03.2017

Referentin: Dipl.-Ing. Berit Müller, Reiner Lemoine Institut gGmbH
Datum: Dienstag, den 21. März 2017
Zeit: 17:30 – 19:30
Ort: KEBAB Vortragsraum, Flanaganstraße 45, 14195 Berlin
Moderation: Dipl.-Ing. Bernd Steinhoff, Aktionskreis Energie e.V.

Eine Energieversorgung mit hohen Anteilen erneuerbarer Quellen umzusetzen, gilt als Herausforderung. Im Bereich “Transformation von Energiesystemen“ werden am Reiner Lemoine Institut Zukunftsszenarien für eine nachhaltige Energieversorgung erstellt, untersucht und optimiert.

Weitere Informationen und Anmeldung: http://aktionskreis-energie.de/events/erneuerbare-energiesysteme/

Diese Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Victor-Gollancz-Volkshochschule, Steglitz-Zehlendorf, www.vhssz.de

Diese Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 2 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 2 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 2 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.

Dank einer Förderung durch das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf ist die Teilnahme an unseren Info- und Bildungsveranstaltungen für die interessierte Öffentlichkeit weiterhin kostenfrei (Teilnahmebe­scheinigungen für unsere Bildungsveranstaltungen sind gegen Gebühren möglich, Workshops sind kostenpflichtig).

Kontakt

Aktionskreis Energie e.V.