Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

"Energieausweise für Wohngebäude“ Vortrag der Verbraucherzentrale Berlin am 13.03.2017

Pressemitteilung Nr. 158 vom 03.03.2017

Der Vortrag erläutert die gesetzlichen Grundlagen zum Ausstellen eines Energieausweises und stellt die Änderungen seit Mai 2014 vor. Weiterhin werden alle Daten genannt, die man zum Ausstellen eines Ausweises benötigt sowie anfallende Kosten. Der Referent beantwortet anhand von Praxisbeispielen Fragen wie: Welche Arten von Energieausweisen gibt es, was ist der Unterschied zwischen Bedarfs- und Verbrauchsausweisen, wie lassen sich aus den Angaben im Energieausweis Heizkosten abschätzen und welche Daten aus dem Energieausweis stehen in Immobilienanzeigen?
Referent ist Dipl.-Ing. Karl-Heinz Dubrow, Energieexperte der Verbraucherzentrale Berlin e.V.

Eintritt: frei. Voranmeldung erbeten unter (030) 90299-2410.
Termin: Montag, 13. März 2017, um 18:00 Uhr
Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin
Veranstalter: Eine Veranstaltung der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Berlin e.V.
Weitere Informationen: (030) 90299-2410