Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Theodor Fontane und München - eine Spurensuche - Vortrag am 08.03.17 in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Pressemitteilung Nr. 140 vom 02.03.2017

Vortrag von Horst Hölscher (München)

Fontane war nur wenige Male in München: 1856 und 1859 und zweimal mit seiner Frau in den 70ern. Paul Heyses Versuch, ihm eine Stelle in königlich-bayrischen Diensten zu verschaffen, misslang – sehr zum Vorteil des Dichters und seiner damaligen und heutigen Leser! Seine brieflich hinterlassenen Münchner Spuren ergeben dennoch einen lohnenden Spaziergang. In Fontanes literarischem Werk finden sich mehrere wenig bekannte bis versteckte Anspielungen zu seinen Besuchen in München. Vortrag mit mehreren Abbildungen.

Termin: Mittwoch, 8. März 2017 um 18:00 Uhr
Eintritt: frei, ohne Voranmeldung
Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin
Veranstalter: Theodor-Fontane-Gesellschaft Sektion Berlin-Brandenburg und die Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf
Information: (030) 90299-2410

Kontakt

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek