„Wo kommen die Löcher im Käse her?“ - satirischer Nachmittag im Maria-Rimkus-Haus am 24.01.17

Pressemitteilung Nr. 49 vom 19.01.2017

Mit dieser fundamentalen Frage und ihrer Beantwortung befasst sich heute der Schauspieler, Sänger, Regisseur und Rezitator Günther Rüdiger; dazu stellt er den bedeutendsten Satiriker des vorigen Jahrhunderts Kurt Tucholsky vor. Mit Gedichten, Songs und interessanten biografischen Informationen entsteht das Bild eines Gesellschaftskritikers, dessen Texte noch heute eine verblüffende Aktualität haben.

Ort: Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, 12249 Berlin
Termin: 24.01.2017
Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Kosten: 5,00 € inkl. Kaffeegedeck
Anmeldung: wird empfohlen unter Tel.: (030) 76 68 38 62

Kontakt

Maria-Rimkus-Haus

Tel.:
(030) 76683862