Informationsveranstaltungen für die neuen 5. Klassen am 11.12.14 und Tag der offenen Tür am 14.01.15 im Werner-von-Siemens-Gymnasium

Pressemitteilung Nr. 751 vom 09.12.2014

*Tag der offenen Tür am 14. Januar 2015 von 17.00 bis 20.00 Uhr
Termine der Informationsveranstaltungen für die neuen 5. und 7. Klassen Schuljahr 2015 / 2016*

Am 11. Dezember um 19 Uhr findet in der Aula unserer Schule der Informationsabend für die beiden neuen 5. Klassen statt. Das Werner-von-Siemens-Gymnasium ist seit 1. August 2013 als Schule besonderer pädagogischer Prägung anerkannt und bietet ab Klasse 5 Schnelllernerklassen für begabte Kinder an.

Die Schulzeit dieser Klassen beträgt wie bei allen anderen Schülern insgesamt 12 Schuljahre; die 8. Klasse wird nicht mehr übersprungen. Der Unterrichtsstoff wird schneller erarbeitet, die gewonnen Stunden fließen in einen Projekttag pro Woche, an dem aus unterschiedlichsten Bereichen Enrichment-Projekte angeboten werden.

Für die Aufnahme in die Schnelllernerklassen gibt es zwei Kriterien: Die Noten des Halbjahreszeugnisses der 4. Klasse in Deutsch, Mathematik, Englisch und Naturwissenschaften sowie ein Gutachten der Grundschule und die Teilnahme an einem Eingangstest.

Am 14. Januar 2015 findet von 17.00 bis 20.00 Uhr der Tag der offenen Tür statt.
In allen Fachräumen der Schule gibt es am Tag der offenen Tür ein vielfältiges Programm:

Schockgefrorene Blumen im Chemieraum, spanische Tapas, Chorgesang, Sport und Spiel, Roboter und chinesischen Schriftzeichen zeigen den abwechslungsreichen Alltag unserer Schule.

Jeweils um 17.30 Uhr und um 19 Uhr gibt es an diesem Tag in der Aula Informationsveranstaltungen für die neuen 7. Klassen mit den Sprachenfolgen Englisch / Spanisch oder Englisch / Französisch.

Auch in den 7. Klassen gibt es sowohl Enrichment als auch Förderstunden für die neuen Schülerinnen und Schüler. Eine Kennenlernfahrt sowie Methodentraining erleichtern den Einstieg in die neue Schulform. Im Rahmen des Wahlpflichtfachangebotes kann ab Klasse 8 zwischen den Fremdsprachen Latein (Latinum), Spanisch und Chinesisch sowie den drei Naturwissenschaften (fächerübergreifend) gewählt werden. Ab Klassenstufe 10 stehen auch Russisch, Informatik, Philosophie, Mathematik, Astronomie, Erdkunde, Wirtschaft, Musik und Kunst zur Wahl. Zur Vorbereitung auf das Kurssystem kann das Fach Darstellendes Spiel im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft belegt werden.
Unsere Schule bietet ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften (beispielsweise von Chinesisch über Chemie bis zu Rudern und Fußball), zwei Chöre, zwei Orchester und eine Streicher AG.

Pressekontakt: Ute Paubandt (Schulleiterin) und Dr. Harald Rehnert (stellv. Schulleiter)
Werner-von-Siemens Gymnasium, Beskidenstraße 3, 14129 Berlin
Tel.: (030) 803 90 66/67, Fax: (030) 8040 4585
E-Mail
Internet