Tanztheaterprojekt im Haus der Jugend Zehlendorf

Pressemitteilung Nr. 565 vom 01.10.2014

Am Donnerstag, dem 09.10.2014, von 18.00 bis 20.00 Uhr startet ein spannendes Tanztheaterprojekt für Jugendliche ab 16 Jahren. Im Allgemeinen geht es um das Thema Schönheit. Die Theaterpädagogin und Teilnehmerin des “Bildungsjahr Tanz” in Berlin, Jana Oppermann, entwickelt und probt bis Ende Januar 2015 gemeinsam mit den Teilnehmenden ein Tanztheaterstück zum Thema Schönheit.

„Hübscht du dich noch auf, oder bist du schon schön? Tanzt du schon, oder bleibst du noch stehen – auf anerkannten Ansichten, alten Bekleidungspflichten oder der Meinung von prominenten Castinggerichten? Was denkst du, wenn du in den Spiegel schaust? Gefällt dir was du siehst? Was bedeutet eigentlich Schönheit?
Zu diesen und anderen Fragen wollen wir gemeinsam ein Tanztheaterstück entwickeln, dass Ende Januar aufgeführt werden soll. Dabei sind Vorerfahrene ebenso erwünscht wie Menschen, die noch nie auf einer Bühne standen. Voraussetzung ist die Lust, sich über Bewegung und Schauspiel mit dem Thema „Schönheit“ auseinander zu setzen.“

Wer dabei sein möchte, schreibt eine E-Mail oder meldet sich direkt im Haus der Jugend Zehlendorf telefonisch unter (030) 8090 9913 oder per E-Mail.

Das Haus der Jugend Zehlendorf ist eine Einrichtung des Jugendamtes Steglitz-Zehlendorf und liegt in der Argentinischen Allee 28, 14163 Berlin, Tel.: (030) 8090 9913.