Spätsprechstunde des Sozialpsychiatrischen Dienstes entfällt am 02.10.14

Pressemitteilung Nr. 533 vom 18.09.2014

Die Spätsprechstunde des Sozialpsychiatrischen Dienstes entfällt am 02.10.14 (vor dem Tag der Deutschen Einheit).
Wie immer besteht die Möglichkeit, über unsere Anmeldung (Tel.: (030) 90299-4758) auch außerhalb unserer Sprechstunden (jeweils dienstags von 9-12 Uhr und donnerstags 17-18 Uhr) einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren.
Ebenso ist die Depressionshotline unseres Bezirks (Telefonnummer (030) 90299-5659 jeweils donnerstags zwischen 15.30 und 17.30 Uhr) am 02.10.14 nicht besetzt.