Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Isländischer Chor zu einem Konzert im Rathaus Steglitz am 28.10.2013

Pressemitteilung vom 22.10.2013

Die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf lädt zu einem außergewöhnlichen Chorkonzert mit dem Vörðuchor aus dem Süden Islands (gegründet 1995) am Montag, 28.10.2013, 19 Uhr, imRathaus Steglitz, Schloßstraße 37, (ehemal. BVV-Saal), 12163 Berlin.
Die 40 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung der Gesangspädagogin Eyrún Jónasdóttir werden zum ersten Mal in unserem Bezirk ein Konzert geben. Sie freuen sich darauf, Berlin kennen zu lernen, und haben Stücke direkt aus der Heimat vorbereitet. Einige dieser Lieder wurden im letzten Winter neu komponiert und im vergangenen Frühjahr uraufgeführt. Außerdem wird der Chor isländische Theatermusik vorstellen und eine Kostprobe ausgewählter Kirchenlieder darbieten.
Anschließend besteht die Gelegenheit, bei einem kleinen Empfang mit den Gästen ins Gespräch zu kommen.
Dies ist eine Benefizveranstaltung zugunsten der Arbeit der Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf, unterstützt durch die Leo-Borchard-Musikschule.
Der Eintritt ist frei – Spenden sind jedoch sehr erwünscht! Es wird um Anmeldung per Fax: 8059150 oder E-Mail gebeten. Bei Rückfragen steht Ihnen die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf (030-8052794) zur Verfügung.