Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Aquabella präsentieren „Ayadooeh – Kaleidoskop der Weltmusik“ in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek am 24.10.2013

Pressemitteilung vom 10.10.2013

Sie passen in keine Schublade! Aquabella sind mittlerweile ein eigenes Genre in der Welt des A-cappella-Gesangs. Seit Jahren räumen sie bereits Preise für ihre außergewöhnliche Programmgestaltung ab. Ihre Konzertreisen führten sie u.a. nach Russland, Frankreich, Österreich, Italien, in die Schweiz und nach Belgien, um nur einige zu nennen. Aus allen Ländern brachten sie sich neue Songs mit und so entstand ihr aktuelles Programm „Ayadooeh! – Kaleidoskop der Weltmusik“; ein in 18 Sprachen gesungenes Repertoire mit Liedern aus Kanada, Brasilien, Griechenland und Portugal, mit Gesängen der Maori aus Neuseeland und bulgarischen Tanzliedern, original und originell choreografiert. Weltmusikchartstürmer wie Aicha, Chan Chan oder Filmmusik wie Adiemus oder Hits wie Ergendeda werden völlig neu interpretiert und begeistern den Zuhörer. Bekannte Melodien aus den einzigartigen Kehlen der vier AQUABELLA-Sängerinnen – eine Klangwelt, der man sich nicht entziehen kann.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Langen Nacht der Bibliotheken.

Termin: Donnerstag, 24. Oktober 2013, um 18.30 Uhr
Eintritt: frei (um Voranmeldung unter Tel. (030) 90299-2410 wird gebeten)
Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin
Veranstalter: Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf
Information: (030) 90 299-2410