Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Ausstellungseröffnung "KunstVisite" - Malerei und Fotografie am 02.09.2013

Pressemitteilung vom 30.08.2013

Ausstellung: “KunstVisite” – Malerei und Fotografie Die Ausstellung „Kunst in Steglitz und Zehlendorf“ kehrt in die Charité zurück: Unter dem neuen Titel „KunstVisite“ präsentiert das Kulturamt Steglitz-Zehlendorf 111 Arbeiten, die von einer Jury aus insgesamt 524 eingereichten Kunstwerken ausgewählt wurden. Eine beeindruckende Vielfalt an Themen und Techniken zeigt sich hier.
Am neuen alten Ort können Malerei und Fotografien von 73 Künstlerinnen und Künstlern betrachtet werden. Die meisten haben eine Ausbildung an einer Kunsthochschule absolviert, einige verfügen über eine andere Arbeitsbiografie. Viele jüngere Künstler/innen stellen neben etablierten aus, eine in Berlin seltene Mischung.
Die Besucher/innen, das Personal und vor allem die Kranken können in der Ausstellung an diesem Ort, an dem man Kunst nicht unbedingt erwartet, Momente des Nachdenkens, der Freude oder auch des Trostes erleben – eine KunstVisite.

Eröffnung: 02. September, 19:00 Uhr, Eingang Westhalle auf der Empore
Ausstellungsdauer: 03. September – 30. November 2013, täglich 08:00 bis 20:00 Uhr
Austellungsort: Charité Campus Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30, 12203 Berlin
Busse 283, 285, M85

Eine Ausstellung des Kulturamtes Steglitz-Zehlendorf in Kooperation mit der Charité Campus Benjamin Franklin.