Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Vortrag "Plus-Energiehaus im Bestand" am 20.08.2013

Pressemitteilung vom 15.08.2013

Am 20.8.2013, um 17.30 Uhr , wird der Architekt Thomas Kolb in der Flanaganstraße 45, 14195 Berlin, über ein hoch interessantes Baugruppen-Projekt berichten.
Dabei geht es um ein bestehendes energetisch ineffizientes Gewerbegebäude aus den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts, das auf Plus-Energie-Standard saniert werden sollte, das also sogar einen Energie-Überschuss erzielt. Darüber hinaus sollte der z. Zt. leer stehende und unattraktive Gewerbebau für die künftige Wohnnutzung gestalterisch aufgewertet werden. Es handelt sich insgesamt um ein sozialverträgliches, nachhaltiges und energieökonomisches Pilotprojekt.
Für diese ambitionierte Herangehensweise ist Herr Kolb bereits der diesjährige Klimaschutz-Partner-Preis verliehen worden. Die Baugruppe ist aber trotz des zukunftweisenden Konzeptes und der Unterstützung im Bieterverfahren beim Liegenschaftsfonds unterlegen.
Herr Kolb wird über den aktuellen Stand berichten und über die verschiedenen Maßnahmen, mit denen die ehrgeizigen Ziele erreicht worden wären, Auskunft geben. Bitte melden Sie sich per E-Mail an!
Ort: Flanaganstraße 45, 14195 Berlin
Zeit: ab 17:30 Uhr
Veranstalter: Aktionskreis Energie e. V.