Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Einschränkungen bei der Beurkundung von Vaterschaft und / oder Sorgeerklärungen

Pressemitteilung vom 09.08.2013

Wegen erheblicher personeller Engpässe in der kindschaftsrechtlichen Beratung des Jugendamtes Steglitz-Zehlendorf, bitten wir um Beachtung folgender Regelungen:

Für die Ortsteile Lichterfelde-Ost und Lankwitz ist wie bisher der Regionale Dienst B des Jugendamtes in der Beethovenstr. 34, 12247 Berlin zuständig. Für die übrigen Ortsteile des Bezirks wenden Sie sich bitte zur Klärung der Zuständigkeit an den Regionalen Dienst A unter der Rufnummer (030) 90299-3522 oder senden Sie eine E-Mail. * Die Annahme von Anliegen zur Beurkundung von Vaterschaft und /oder Sorgeerklärungen ist im Jugendamt im Rathauses Zehlendorf, Kirchstraße 1/3, 14163 Berlin, bis auf Weiteres nicht möglich. Alternativ besteht die Möglichkeit, Beurkundungen von einem Notar vornehmen zu lassen. Vaterschaftsanerkennungen werden auch bei den Standesämtern der Bezirksämter durchgeführt.