Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

„Umweltfreundliche Schulmaterialien“ - Plakatausstellung vom 07.05. bis 28.06.2013

Pressemitteilung vom 06.05.2013

Schultüte und Ranzen schon gepackt? Bald ist es soweit: Nach den Sommerferien kommen die Erstklässler in die Schule. Viele sind bereits jetzt aufgeregt und sehnen den Tag ihrer Einschulung herbei. Und für die Eltern stellen sich im Vorfeld zahlreiche Fragen: Welcher Schreibtisch, welche Schultasche und Schultüte, welche Hefte, Stifte, Füller, Kleber und Farben sind geeignet?
Eltern wollen für ihre Kleinen nur das Beste. Fällt ihre Wahl dabei auf umweltfreundliche Produkte, tun sie ihrem Kind und der Umwelt etwas Gutes. Umweltbezirksstadträtin Christa Markl-Vieto dazu: „Die Ausstellung verschafft Eltern einen Überblick, worauf sie bei der Anschaffung von Schulmaterialien achten sollten. Entscheiden Sie sich der Gesundheit Ihres Kindes zuliebe für schadstofffreie Produkte. Zeigen Sie Ihrem Kind schon früh, dass jeder Einkauf auch Auswirkungen auf diesen Planeten hat.“ Das Umwelt- und Naturschutzamt Steglitz-Zehlendorf zeigt die Ausstellung mit 12 Plakaten rund um das Thema umweltfreundliche Schulmaterialien vom 7. Mai bis 28. Juni 2013, montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr, im Erdgeschoss des Bauteils E des Rathauses Zehlendorf, Kirchstr. 1/3, 14163 Berlin, zu sehen. Die Ausstellung wurde vom Umweltladen Mitte zusammengestellt. Nähere Information unter www.umsz.de in der Rubrik „Aktuelles“.