Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

TAI-CHE-GONG-Kurs für Seniorinnen und Senioren ab sofort im Maria-Rimkus-Haus

Pressemitteilung vom 12.04.2013

Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Amt für Soziales, weist auf das folgende neue Gruppenangebot für ältere Bürgerinnen und Bürger hin:
TAI-CHE-GONG im Maria-Rimkus-Haus
Sie suchen einen ganzheitlichen Weg, der Körper und Seele in Balance bringt? Die alte Form des TAI-CHE-GONG aus dem 13.Jahrhundert – die Urform des Tai-Chi und Qi-Gong – ist eine präventive Maßnahme, unsere Gesundheit zu erhalten, Disharmonien, also Krankheiten zu harmonisieren bzw. zu heilen. Die Ergebnisse sind – regelmäßiges Üben vorausgesetzt – ein gesunder Schlaf, das Denken und Grübeln kommt zur Ruhe, der Körper wird gestärkt und das innere Selbstvertrauen wird gefestigt. Interessenten und Interessentinnen, die TAI-CHE-GONG kennenlernen möchten, sind herzlich willkommen.
Ort: Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53,12249 Berlin
Termin: jeden Freitag von 10:30 bis 12:00Uhr
Beginn: ab sofort
Kosten: kostenfrei!
Anmeldung: Frau Kühn, Tel.: (030) 76683862