Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

„Nur wer die Sehnsucht kennt…“ – Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm am 26.02.2013

Pressemitteilung vom 21.02.2013

„Nur wer die Sehnsucht kennt…“ – ein lyrisches Konzert zum Entspannen und Genießen mit der wunderbaren jungen Sängerin Anna Hofmann. Solveig, Mignon, Gretchen, Ännchen – Liebe, Sehnsucht und Treue, vertont in Liedern und Balladen von E. Grieg, C. M. v. Weber, F. Schubert und R. Schumann.

Mit Anna Hofmann – Sopran,
Christina Hanke-Bleidorn – Klavier und
Maria Delling – Moderation. Termin: Dienstag, den 26.02.2013, um 14:00 Uhr (das Konzert beginnt um 15:00 Uhr, vorher findet die Kaffeetafel statt), Anmeldung unter Tel. Nr.: (030) 772 60 55 erbeten. Ort: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm, Ostpreußendamm 52, 12207 Berlin, Bus 184 und 186 (bis Bogenstraße)
Kostenbeitrag: 5,00 Euro inkl. Kaffeegedeck
Karten: Verkauf vor Veranstaltungsbeginn im Kommunikationszentrum
Veranstalter: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter (030) 90299-6537 (Frau Gragnato).