Coronavirus COVID-19

+++ Ab dem 08.12.2021 ist der Zutritt zu den Dienstgebäuden der Berliner Verwaltung für Besucherinnen und Besucher nur noch unter 3G-Bedingung möglich. +++

+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. +++

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Bilderbuchkino in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Pressemitteilung vom 19.02.2013

Kinder ab 4 Jahren, Eltern und Großeltern sind herzlich zum Bilderbuchkino, zum Schauen und Zuhören in die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek eingeladen.

Am Mittwoch, dem 20.02.2013, gibt es in der Bibliothek die Geschichte „Wann gehen die wieder?“ von Ute Krause. Was passiert, wenn Mama oder Papa sich neu verlieben, wenn Papa auszieht oder nervige Stiefgeschwister auftauchen? Die Räuberkinder hatten sich das so jedenfalls nicht vorgestellt, sie ziehen mit ihren Koffern hin und her und treffen Prinzessinnenkinder, mit denen sie gar nichts anfangen können. Oder doch? Die Geschichte einer ganz besonderen Patchworkfamilie, treffend und schön illustriert. Sehr einfühlsam wird gezeigt, wie man sich mit dieser neuen Familiensituation arrangieren kann.

Am Mittwoch, dem 20.03.2013, wird „Robbi regt sich auf“ gezeigt. In diesem Bilderbuch von Mireille d´Allance ist ein kleiner Junge richtig wütend. Als das „Wutmonster“ auftaucht, bekommt Robbi noch mehr Probleme. Wie kann er das feuerrote Monster einfangen und gleichzeitig lernen, mit seiner Wut umzugehen? Ein alltägliches Erziehungsthema, klug und farbkräftig in Szene gesetzt. Die Bilderbuchkinos sind öffentlich, Teilnahme kostenfrei und ohne Anmeldung. Termin: Mittwoch, 20.02.2013 bzw. 20.03.2013, jeweils 16.30 Uhr
Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin
Information: (030) 90299-2407, E-Mail, Internet