Ausstellung „Klimaschutz geht uns alle an“

Pressemitteilung vom 15.02.2012

Das Umwelt- und Naturschutzamt zeigt zum Thema Klimaschutz die Wanderausstellung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt zur Klimaschutzpolitik der Hauptstadt. Unter dem Motto „Klimaschutz geht uns alle an – globale Aufgabe, lokaler Auftrag“ informiert die Ausstellung anhand von Praxisbeispielen über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten regenerativer Energien in Berlin, über Klimaschutzmaßnahmen an privaten und öffentlichen Gebäuden der Stadt, über Bildung und Networking für den Klimaschutz und nicht zuletzt über Klimaschutz als Standortfaktor.

Die zuständige Bezirksstadträtin Frau Christa Markl-Vieto sagt dazu: „Die Ausstellung gibt vielfältige Einblicke in Aspekte des Klimaschutzes in Berlin, ein Thema, das immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rückt. Ich lade Sie deshalb zu einem Besuch der Ausstellung ein, um weitere Informationen zu diesem interessanten Thema zu erhalten.“ Die Ausstellung ist vom 11. Februar bis zum 24. März 2012 während der Öffnungszeiten (Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 12-16 Uhr) in der Stadtplan im Einkaufscenter „Das Schloss“ in der Grunewaldstraße 3 in 12165 Berlin zu sehen.

Nähere Information im Internet unter Aktuelles.