Attraktives neues Gruppenangebot "Origami" für ältere Bürgerinnen und Bürger ab 10.01.2013

Pressemitteilung vom 05.12.2012

Ein neues Jahr – ein neues Hobby: Origami ist eine aus Japan stammende Kunst, aus einem quadratischen Stück Papier (Kami) ein „Kunstwerk“ zu falten (oru)!
Sie wollten schon lange diese Technik erlernen und sich selbst oder andere mit kleinen und großen Objekten erfreuen? Verschenken Sie im Frühling und Sommer eine Blume oder einen Vogel und im Herbst und Winter eine dekorative Schachtel, einen pfiffig gefalteten Geldschein oder einen schönen Stern. Und ganz nebenbei kann sowohl die Konzentration und Fantasie als auch die Beweglichkeit ihrer Hände und Finger gefördert werden.
Im Kurs wird Ihnen unter Anleitung in angenehmer Atmosphäre diese Technik „Schritt für Schritt“ vermittelt.
Ort: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm, Ostpreußendamm 52, 12207 Berlin
Termin: jeden Donnerstag von 10:00 bis 11:30 Uhr
Beginn: ab 10.01.2013
Kosten: 5,00 € pro Person und Doppelstunde
Anmeldung ab sofort bei Frau Leiteritz, Tel.: (030) 7726055.