Fällung von 21 Bäumen in der Kaiser-Wilhelm-Straße

Das Straßen- und Grünflächenamt weist darauf hin, dass in der Kaiser-Wilhelm-Straße im Februar 21 Bäume aufgrund von Tausalzschäden gefällt werden müssen.
Aufgrund dieser aufgetretenen Schäden an den betroffenen Bäumen ist eine Fällung unabdingbar. Für die gefällten Ahorne ist eine Nachpflanzung von salzverträglicheren Ulmen im Herbst 2019 vorgesehen.

Für Rückfragen: Fb-gruen@ba-sz.berlin.de