Die Gedenkfeier für einsam Verstorbene wird erst in 2021 stattfinden

Im Oktober des Jahres 2019 fand im Bezirk Steglitz-Zehlendorf erstmalig eine Gedenkfeier für einsam Verstorbene statt. Diese wurde, auf Anregung durch die Bezirksverordnetenversammlung, durch das Bezirksamt in Kooperation mit den verschiedenen im Bezirk vertreten Konfessionen vorbereitet.
Wir haben uns über die rege Beteiligung und das große Interesse gefreut und natürlich war auch im Jahr 2020 eine Gedenkfeier geplant.
Nun kann eine solche Veranstaltung in der Zeit einer Pandemie nicht stattfinden, daher hat das Bezirksamt beschlossen, die Veranstaltung in das kommende Jahr zu verschieben.
Sollten die Umstände es nicht anders zulassen, können wir dann eventuell eine Feierlichkeit unter freiem Himmel abhalten.
Wir werden Sie zu gegebener Zeit informieren, bis dahin, bleiben Sie möglichst gesund.