3400-B109 Lebensmittelkontrolleurin/Lebensmittelkontrolleur (m/w/d)

Lebensmittelkontrollamtsinspektorin/-inspektor (m/w/d) - A 9S bzw. Tarifbeschäftigte/r (m/w/d) - EG 9 TV-L

Arbeitsgebiet: Lebensmittelkontrolleurin/Lebensmittelkontrolleur (m/w/d)

  1. Überwachung des Verkehrs mit Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und Bedarfsgegenständen sowie freiverkäuflichen Arzneimitteln außerhalb von Apotheken einschl. des Preisangabenrechts;
  2. Anordnung von Maßnahmen, auch Betriebsschließungen, insbesondere bei Verdacht auf mikrobielle Ver-unreinigungen und Gesundheitsschädigungen; Sicherstellung von Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und Bedarfsgegenständen sowie Anordnung der Unbrauchbarmachung;
  3. Entnahme und Weiterleitung von Lebensmittelproben;
  4. Überwachung der Ausführung von amtstierärztlich angeordneten Maßnahmen in der Veterinär- und Lebensmittelaufsicht;
  5. Stellungnahme zu baulichen Maßnahmen, Überwachung der Bauvorhaben in lebensmittelrechtlicher Hinsicht, Beratung von Architekten und Konstruktionsbüros;
  6. Beratung der Gewerbetreibenden in Fragen der Lebensmittelhygiene, des LFGB und der Warenkunde;
  7. Bearbeitung von Verbraucherbeschwerden und Vorermittlung bei der Aufklärung der Ursachen von Gesundheitsschädigungen nach dem Verzehr von Lebensmitteln
  8. Zusammenarbeit innerhalb des Amtes und des Bezirksamtes sowie mit anderen Fachdienststellen im Rahmen der ordnungsbehördlichen und lebensmittelrechtlichen Tätigkeit
  9. Einleitung und Mitarbeit bei Ordnungswidrigkeiten- und Strafverfahren (Beweissicherung, Stellungnahmen, Festlegung der Höhe von Verwarn- und Bußgeldern)
  10. Dienst außerhalb der Regelarbeitszeit und zu ungünstigen Zeiten (Sonn- und Feiertags, Nachts)

Kennzahl: 3400-B109
Bewerbungsfrist: 04.10.2019

3304-B109_Stellenausschreibung

PDF-Dokument (21.1 kB)

3304-B109_Anforderungsprofil

PDF-Dokument (185.2 kB)

Einverständniserklärung_Personalakte

PDF-Dokument (58.0 kB)