3300–B203 Hauptsachbearbeitung Organisationsmanagement

Amtsrätin / Amtsrat - A 12 bzw. Tarifbeschäftigte / Tarifbeschäftigter - EG 11 TV-L

Arbeitsgebiet: Hauptsachbearbeitung Organisationsmanagement

Hauptsachbearbeitung für Projekte zur Verwaltungsmodernisierung und im E-Government

  • Positionierung und Schwerpunktsetzungen, ggf. unter Beteiligung politischer Gremien, für den Bezirk erarbeiten, auch unter organisatorischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Beratung und Unterstützung der Bezirksamtsmitglieder und der Leitungskräfte
  • Vertretung des Bezirksamts in Gremien, Arbeitsgruppen und Projekten des Landes Berlin und gegenüber anderen Behörden, bis zur Entscheidungsphase
  • Mitarbeit in behördenübergreifenden Abstimmungsgremien
  • Begleitung und Auswertung von Projekten
  • Koordinierung amtsübergreifender Projekte
  • Sammeln von Detailerkenntnissen
  • Bezirksinterne Informations- und Öffentlichkeitsarbeit, Information der betroffenen bezirklichen Organisationseinheiten zu aktuellen Sachständen und möglichen Auswirkungen
  • Begleitung von Prüfungen durch den Rechnungshof von Berlin
  • Schriftwechsel für den Zuständigkeitsbereich, auch mit politischen Gremien und Personalvertretungen, soweit nicht vorbehalten

Hauptsachbearbeitung für die Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation der Abteilungen, Ämter und Serviceeinheiten
mit Zuständigkeit laut GVPl

  • Beratung und Unterstützung der Bezirksamtsmitglieder und der bezirklichen Organisationseinheiten
  • Durchführung von Organisationsuntersuchungen und Organisationsberatungen unter organisatorischen, personellen und technischen Gesichtspunkten
  • Personalbedarfsermittlungen
  • Begleitung der Durchführung von Untersuchungen durch externe Dienstleister
  • Anregen, erforderlichenfalls Koordinieren und Durchführen von Aufgabenkritik der Abteilungen, Ämter und Serviceeinheiten
  • Prüfung der Geschäftsverteilungspläne
  • Vertretung des Bezirksamts in Gremien, Arbeitsgruppen und Projekten des Landes Berlin und gegenüber anderen Behörden für den Zuständigkeitsbereich, soweit nicht vorbehalten
  • Begleitung von Prüfungen durch den Rechnungshof von Berlin
  • Schriftwechsel für den Zuständigkeitsbereich, auch mit politischen Gremien und Personalvertretungen, soweit nicht vorbehalten

Hauptsachbearbeitung für die Bewertung von Aufgabengebieten von Beamten und Tarifbeschäftigten
mit Zuständigkeit laut GVPl

  • Vorprüfung von Bewertungsunterlagen auf Nachvollziehbarkeit und Bewertbarkeit
  • gutachterliche Bewertung der Aufgabengebiete von Beamten und Tarifbeschäftigten, auch in Zusammenhang mit Organisationsberatung und Geschäftsprozessoptimierung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von behördenübergreifenden Beschreibungen von Aufgabengebieten und Musterbewertungen
  • Fortschreibung des bezirklichen Stellenbewertungskatalogs
  • Beratung hinsichtlich der Bildung von Aufgabengebieten und den personalrechtlichen Konsequenzen
  • Beratung der betroffenen bezirklichen Organisationseinheiten zur Erstellung von Bewertungsunterlagen
  • Prüfung der Stellenbeschreibungen und Stellenwertigkeiten in den Geschäftsverteilungsplänen

Allgemeine Organisationsaufgaben

  • Corporate Identity für das Bezirksamt, Organigramme und andere ämterübergreifende Organisationsauf-gaben

Zivil- und Katastrophenschutz

  • Mitglied im Katastrophenschutzstab mit Aufgabenzuweisung gemäß Katastrophenschutzplan des Bezirk-samts

Aufgaben nach besonderer Weisung

Kennzahl: 3300-B203
Bewerbungsfrist: 12.10.2018

3300-B203_Stellenausschreibung

PDF-Dokument (87.0 kB)

3300-B203_Anforderungsprofil

PDF-Dokument (164.4 kB)

Einverständniserklärung_Personalakte

PDF-Dokument (58.0 kB)