Drucksache - 1211/XX  

 
 
Betreff: Anhörungsrecht des Bezirksschulbeirat beachten
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUSchule und Inklusion
Verfasser:Heck 
Drucksache-Art:DringlichkeitsantragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
20.03.2019 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Schule und Inklusion Entscheidung
19.06.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule und Inklusion      
Bezirksverordnetenversammlung
28.08.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt

 

 

Das Bezirksamt Spandau wird beauftragt, die Anhörungsrechte des Bezirksschulbeirats Spandau zu achten und insofern zu fördern, als dass über entscheidende, den Schulalltag beeinflussende Maßnahmen, über Bauprojekte ab einem finanziellen Volumen von 250.000 Euro sowie über anstehende Sanierungs- und Baumaßnahmen aller Art der Bezirksschulbeirat mit in die Beratungen mit einbezogen wird.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen