Drucksache - 1079/XX  

 
 
Betreff: Sandwege im Spektepark ausbessern
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDBezStR Bewig
Verfasser:BezStR Bewig 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
05.12.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Bauen, Verkehr und Grünflächen Mitberatung
15.01.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Verkehr und Grünflächen      
Haushalt, Personal, Rechnungsprüfung und Beauftragte Entscheidung
07.03.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Haushalt, Personal, Rechnungsprüfung und Beauftragte      
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
10.04.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen     
Bezirksverordnetenversammlung
25.09.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antrag SPD vom 26.11.2018
2. Version vom 06.03.2019
3. Version vom 18.03.2019
4. Version vom 18.03.2019
5. Version vom 10.05.2019
6. Version vom 16.09.2019
Schlussbericht vom 16.09.2019

Schlussbericht

 

Die Wege, wo auch Rad gefahren werden darf, sind asphaltiert. Die bemängelten Wege sind seinerzeit bewusst nicht mit einer Asphaltdecke überzogen worden, son-dern als sogenannter „wassergebundener Weg“ ausgestaltet worden. Sie werden je nach Notwendigkeit hinsichtlich Verkehrssicherheit ausgebessert. Diese Wege müssen nicht zwingend genutzt werden und sie benötigen nach Regenfällen immer eine gewisse Zeit, bis das Wasser versickert ist.

 

 

Berlin-Spandau, den 16.09.2019

Das Bezirksamt

 

 

 

 

KleebankBewig

BezirksbürgermeisterBezirksstadtrat


Einstimmig


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen