Drucksache - 1452/XX  

 
 
Betreff: Spandauer Schulen in freier Trägerschaft außerhalb der schulischen Rechtsnorm?
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:LinksfraktionLinksfraktion
Verfasser:Leschewitz, L. 
Drucksache-Art:Große AnfrageGroße Anfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
25.09.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt

Wir fragen das Bezirksamt:

 

  1. Welche Spandauer Grundschulen in freier Trägerschaft bieten ein kostenfreies Mittagessen an?

 

  1. Bei welchen Schulen kam es zu Versorgungsschwierigkeiten und welche Gründe liegen nach Meinung des Bezirksamtes dafür vor?
     
  2. Welche rechtliche Rolle spielt die Spandauer Schulaufsicht bezüglich dieser Schulform (in freier Trägerschaft)?

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen