Drucksache - 1449/XX  

 
 
Betreff: Nachwuchs durch Ausbildung im Bezirksamt Spandau
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD 
Verfasser:Haß 
Drucksache-Art:Große AnfrageGroße Anfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
25.09.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Anlagen:
Antwort vom 04.10.2019

  1. Wie viele Ausbildungsplätze wurden in den Jahren 2019, 2018 und 2017 vom Bezirksamt Spandau angeboten? (Bitte aufschlüsseln nach Geschäftsbereichen und Berufszweigen)
    1. Wie viele Bewerbungen gab es auf diese Ausbildungsplätze?
    2. Wurden jeweils auch alle Ausbildungsplätze besetzt? (Bitte aufschlüsseln nach Geschäftsbereichen und Berufszweigen)
  2. Wie viele Ausbildungen wurden 2019, 2018 und 2017 vorzeitig abgebrochen? (Bitte aufschlüsseln nach Geschäftsbereichen und Berufszweigen)
  3. Wie viele Auszubildende wurden nach erfolgreich Bestandener Prüfung, in den letzten 5 Jahren, in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen? (Bitte aufschlüsseln nach Geschäftsbereichen und Berufszweigen)
    1. Wie viele Auszubildende wurden nach erfolgreich Bestandener Prüfung, in den letzten 5 Jahren, in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernommen? (Bitte aufschlüsseln nach Geschäftsbereichen und Berufszweigen)
    2. Wie viele Auszubildende, die in ein befristetes oder unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen wurden, sind immer noch beim Bezirksamt Spandau tätig? (Bitte aufschlüsseln nach Geschäftsbereichen und Berufszweigen)
  4. Gibt es dual Studierende im Bezirksamt Spandau?
    1. Wenn ja, wie viele, in welchem Berufszweig und Geschäftsbereich (bitte aufschlüsseln nach Jahr des Einstiegs in 2019, 2018 und 2017)?
    2. Wie sind die Arbeitsverhältnisse geregelt und mit welcher Hochschule?
    3. Wie schätzt das Bezirksamt die Vor- und Nachteile eines dualen Studiums ein?
    4. Wenn nein, warum nicht? Und: Plant das Bezirksamt die Anzahl dual Studierender auszuweiten?
  5. Werden Evaluationen durchgeführt, wie zufrieden die Auszubildenden mit ihrem Arbeitsumfeld und ihrer Ausbildung sind?
  6. Wenn nein, warum nicht?

Wir bitten um schriftliche Beantwortung.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen