Neuer Name für die Charlie-Rivel-Grundschule

Pressemitteilung vom 02.08.2018

Die Charlie-Rivel-Grundschule (Schul-Nr. 05G27) im Bezirk Spandau wird ab dem Schuljahr 2018/19 einen neuen Namen tragen.

Das Bezirksamt hat sich in seiner Sitzung am 17.07.2018 dem Votum der Schulkonferenz der Charlie-Rivel-Grundschule angeschlossen und zugestimmt, dass die Schule zum neuen Schuljahr 2018/19 umbenannt und den Namen

Peter-Härtling-Grundschule

erhält.

Die Schulgemeinschaft der Grundschule – Schulleitung, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Elternschaft – hatte sich in einem längerem, bereits im Laufe des Schuljahres 2016/17 begonnenen und intensiv geführten Diskussionsprozess, der sich auf eine Recherchedokumentation der Jugendgeschichtswerkstatt Spandau stützte, mit der Biographie des spanischen Clowns und Akrobaten Charlie Rivel und seiner Haltung dem Nationalsozialismus gegenüber auseinandergesetzt und sich entschlossen, den Namen „Charlie-Rivel“ abzulegen. Im Zuge der anschließenden Namensfindungsphase hat sich die Schulkonferenz der Grundschule einstimmig für eine Benennung nach dem am 10. Juli 2017 verstorbenen Journalisten, Schriftsteller und Autor zahlreicher Kinder- und Jugendbücher PETER HÄRTLING (u.a. „Hirbel“, „Ben liebt Anna“) entschieden.

Schulleiter der Peter-Härtling-Grundschule ist Herr Peter Mosler.

Kontaktdaten der Peter-Härtling-Grundschule:
Anschrift: Flankenschanze 20, 13585 Berlin
Telefon: (030) 353 72 30
Fax: (030) 353 72 324
E-Mail: 05g27@05g27.schule.berlin.de
Webseite: http://www.charlie-rivel-grundschule.de