„Raum für Kinderträume“ Neuer Bewegungsparcours für Jung und Alt im Wilhelm-von-Siemens-Park

Pressemitteilung vom 13.03.2018

Der Wilhelm-von-Siemens-Park (Siemensstadt) hat neugestaltete Flächen erhalten. Nun ist Bewegung im Park an frischer Luft noch aktiver möglich.
Drei Gerätegruppen für die Erhaltung und Steigerung der Mobilität und Beweglichkeit sowie Muskelkraftsteigerung wurden Nahe des, an der Dihlmannstaße gelegenen, Haupteinganges des Parks aufgestellt. Die Gerätestandorte liegen alle am Hauptweg und sind nur mit kurzen Verbindungswegen voneinander getrennt.
Die Geräte sprechen unterschiedlichste Funktionen und Muskelgruppen des Körpers an. Einige Mobilitätsgeräte können von Menschen mit unterschiedlichsten körperlichen Einschränkungen genutzt werden.

  • Die Mobilscheiben – Schultertrainer – sind gut vom Rollstuhl aus nutzbar.
  • Leute mit Seheinschränkungen können aus sicheren Sitzpositionen die Schulter- und Rückentrainer sowie den Twister – Wirbelsäulenmobilisator – nutzen.
  • Das Walking-Gerät bietet den Nutzern einen sicheren Halt und beansprucht den ganzen Körper. Das Gerät stärkt Beine, Arme, Rücken, Brust und Schultern.
  • Die Balancierstrecke und der Gleichgewichtstrainer verbessern die Körperhaltung und lockern verspannte Muskeln. Das Training des Gleichgewichtssinns ist elementar wichtig und kann im hohen Alter die Sturzgefahr senken.

Alle Geräte sind aus V2–Stahl gebaut. Erfahrungsgemäß haben die Geräte eine lange Haltbarkeit und einen geringen Pflegeaufwand.
Dieses Bewegungsangebot ist auf Initiative des Sport Clubs Siemensstadt Berlin e.V. entstanden. Die Baukosten wurden aus den Finanzmitteln der Fördermaßnahme SIWA bereitgestellt. Ein besonderer Dank gilt dem Sport Club Siemensstadt Berlin e.V. und der Siemens-Betriebskrankenkasse, durch deren finanzielle Unterstützung der Gleichgewichtstrainer das neue Bewegungsangebot im Park abrundet.

Bezirksstadtrat Frank Bewig, Hartmut Neumann und Hans-Jörg Oehmke, Sport Club Siemensstadt Berlin e.V. sowie ein Vertreter der Siemens-Betriebskrankenkasse werden die neuen Bewegungsangebote

am Montag, den 19. März 2018 um 10.00 Uhr
im Wilhelm-von-Siemens-Park, Nähe des Haupteingangs an der Dihlmannstraße,
13627 Berlin (Siemensstadt)

den künftigen Nutzern übergeben. Wir laden alle Interessierten herzlichst dazu ein.