Spielplatz Hakenfelder Straße neu erleben

Pressemitteilung vom 01.12.2017

Projekt „Raum für Kinderträume“

Im Rahmen des Projektes „Raum für Kinderträume“ konnte dank der großzügigen Unterstützung des Projektpartners Charlottenburger Baugenossenschaft eG der Spielbereich auf dem „Zwergenwelt“-Spielplatz Hakenfelder Straße im Waldpark Hakenfelde verbessert werden.

Das Spielangebot in der „Zwergenwelt“ wurde durch verschiedene Elemente ergänzt, so dass nun eine verbesserte Spielfolge möglich ist und neue Anregungen für das kreative Spielen geschaffen wurden.

Die Charlottenburger Baugenossenschaft eG hatte bereits 2010 die Patenschaft für den Spielplatz „Kinderbaustelle“ Wansdorfer Platz (Hakenfelde) übernommen und sich seit dem darauf folgenden Jahr für verschiedene Spiel- und Bolzplätze in Spandau engagiert, so z.B. für den Spielplatz Fehrbelliner Tor, den „Zwergenwelt“-Spielplatz Hakenfelder Straße und den Spielplatz Falkenhagener Tor.

Bezirksstadtrat Frank Bewig: „Dank der erneuten Unterstützung der Charlottenburger Baugenossenschaft eG im Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit im Projekt ‚Raum für Kinderträume‘ ist es uns wieder gemeinsam gelungen, das Spielangebot eines Spielplatzes zu erweitern und Spandau damit noch ein kleines Stück familienfreundlicher zu gestalten.“