Spielplatz Parkstraße ist wieder komplett

Pressemitteilung vom 01.12.2017

Projekt „Raum für Kinderträume“

Die beliebte Drehscheibe auf dem „Eine Welt“-Spielplatz Parkstraße Ecke Neuendorfer Straße (Hakenfelde) war defekt und musste abgebaut werden.

Dank der Unterstützung der Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG im Rahmen des Projektes „Raum für Kinderträume“ ergänzt nun eine neue Drehscheibe das Spielangebot auf diesem Spielplatz.
Die Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG hatte sich bereits 2011 für diesen Standort engagiert und im darauf folgenden Jahr die Neugestaltung zum „Eine Welt“-Spielplatz sowie mehrere Verbesserungen der Spielflächen im Koeltzepark (Neustadt) in den Jahren 2013 bis 2015 unterstützt.

Bezirksstadtrat Frank Bewig wird gemeinsam mit Cathleen Beck, Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eG, die neue Drehscheibe

am Donnerstag, den 14. Dezember 2017
um 13.00 Uhr,
auf dem Spielplatz Parkstraße Ecke Neuendorfer Straße,
13585 Berlin (Hakenfelde)

seinen künftigen Nutzern übergeben. Wir laden Sie herzlichst dazu ein.