„Mehr als eine Geschichte“

Pressemitteilung vom 14.11.2017

Erzählprojekt in der Kinder- und Jugendbibliothek Spandau

Jeder Mensch hat mehr als nur eine Geschichte zur erzählen …

Am Donnerstag, den 09.11.2017 begann das Erzählprojekt „Mehr als eine Geschichte“, finanziert aus dem Berliner Projektfond Kulturelle Bildung. Schülerinnen und Schüler aus vier Spandauer Grundschulen erproben seither zusammen mit der Erzählerin und Theaterpädagogin Kathleen Rappolt die Kunst des freien Erzählens. Die selbst erfundenen Geschichten präsentieren sie an vier Terminen im Rahmen eines Elterncafés. Hierzu lädt die Stadtbibliothek Spandau Sie herzlich ein in die

Kinder- und Jugendbibliothek Spandau, Carl-Schurz-Str. 13, 13597 Berlin
17.11.2017 um 15.30 Uhr : Kinder der Grundschule am Birkenhain
24.11.2017 um 16.00 Uhr : Kinder der Linden-Grundschule

und in die

Stadtteilbibliothek Heerstraße, Obstallee 22 F, 13593 Berlin
28.11.2017 um 16.00 Uhr : Kinder der Christian-Morgenstern-Grundschule
29.11.2017 um 15.00 Uhr : Kinder der Christoph-Földerich-Grundschule

Der Eintritt ist frei.

Kontakt: Katrin Seewald, Jugendbibliothek Spandau,
Tel. 030/90279 5526
e-mail: katrin.seewald@ba-spandau.berlin.de
www.berlin.de/stadtbibliothek-spandau/