„Licht und Schatten“ – Ausstellung von Yoonjung Cho in der Stadtbibliothek Spandau

Pressemitteilung vom 21.09.2015

Um die Perspektive des Lichts, die Beziehung zwischen Licht und Schatten, ihr Kontrast aber auch ihre Verbundenheit in den Übergängen von Helligkeit zu Dunkelheit, um dieses Thema dreht sich das künstlerische Schaffen von Yoonjung Cho. Die vielen verschiedenen Nuancen und Tiefen zwischen Licht und Schatten zeigen ihre auf Schwarz, Weiß und die Grautöne dazwischen reduzierten Bilder und verbinden sich dabei mit den Gefühlen von Raum und Zeit der Künstlerin. Das durchdringende Licht in der Dunkelheit ist ruhig und still. Helligkeit und Dunkelheit, Licht und Schatten, Innen und Außen, Real und Irreal…

Sie sind herzlich eingeladen, die Vernissage am 6. Oktober um 18 Uhr zu besuchen und mit der Künstlerin ins Gespräch zu kommen! Die Ausstellung wird vom 5. Oktober bis zum 27. November im Lesecafé der Bezirkszentralbibliothek zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.

Ort: Bezirkszentralbibliothek / Lesecafé, Carl-Schurz-Str. 13, 13597 Berlin
Zeit: Mo – Fr von 10:00-20:00 Uhr und Sa von 10:00-15:00 Uhr
Vernissage: 06.10.2015 von 18:00 – 20:00 Uhr
Ausstellungsdauer: vom 05.10. – 27.11.2015
Ansprechpartnerin: Jennifer Garau, Tel.: 90279-5517