Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

„Weltmeister in Spandau“!

Pressemitteilung vom 11.11.2010

Sieger des Julius Cup 2010 werden geehrt

Noch im Schatten der Fußballweltmeisterschaft 2010 startete der Julius Cup 2010 in Spandau und förderte damit die aktive Freizeitgestaltung Spandauer Kinder und den damit verbundenen Teamgeist.

Die BBJ Servis gGmbH Berlin veranstaltete eine MINI-FUSSBALL-WM 2010 in Span-dau. Unter dem Motto „Kleine Weltmeister groß am Ball“ nahmen Grundschüler der Altengruppen 9-10 Jahren von 32 Spandauer Schulen teil. Diese repräsentierten die teilnehmenden Länder der WM in Südafrika und spielten um den „Julius-Cup 2010“.

Das Finalspiel wurde bereits vor einem Monat absolviert und hat einen Sieger hervorgebracht.

Die Siegermannschaft wird nun durch den Schirmherrn, Baustadtrat Carsten Röding und das Maskottchen des Turniers, mit einem Pokal geehrt:

Donnerstag, den 18. November 2010
12.00 Uhr
Grundschule am Weinmeisterhorn
Daberkowstr. 27
13593 Berlin