Einvernehmliche Ehescheidung - wie geht das ?

Pressemitteilung vom 12.02.2009

Vortrag von Rechtsanwältin Sigrid Westerholt, VHS Spandau

Eine Ehescheidung muss nicht immer ein Rosenkrieg sein.
Einvernehmen – wenn auch nicht mehr im gemeinsamen Alltag, so doch bei Tren-nung von Tisch und Bett – kann aus der Scheidung einen würdevollen Schlussstrich machen, der gute Freunde zurücklässt und zudem nur halb so teuer ist. Wann liegt dieses Einvernehmen vor, wie ist es zu erzielen, welche Voraussetzungen müssen für einen Antrag auf Einvernehmliche Ehescheidung vor dem Familiengericht erfüllt sein?

Kurs-Nummer: Sp1.307F

Termin: Do, 19.02.09, 19.00-20.30 Uhr
Ort: Bertolt-Brecht-Oberschule, Wilhelmstr. 10 (Raum 1.O.08), 13595 Berlin
Entgelt: € 3,50; erm: € 1,75

Anmeldung und Information:
VHS Spandau
Reformationsplatz 2
13597 Berlin
Tel: 90279 5000
www.vhs-spandau.de