Schlaginstrumente

Von der klassischen Pauke bis zum E-Drumset – das Schlagzeug umspannt ein sehr breites Spektrum an Instrumenten und Musikstilen von Orchester bis Band oder Ensemble.

Der Einstieg in den Unterricht ist bereits ab 5 Jahren möglich.

Neben dem Unterricht auf den verschiedenen Schlaginstrumenten wie Drumset, Malletinstrumenten, Pauken und Orchesterschlagwerk, Percussion und E-Drums können Schülerinnen und Schüler in Ensembles, Bands und Orchestern der Musikschule mitwirken.

Ihre Kinder oder Sie wollen trommeln? – dann kommen Sie zu uns!

Drumset

ein Junge spielt Schlagzeug
Drumset
Bild: Musikschule Reinickendorf, Foto: Marina Freiberger
  • Jens Baumann

    Renée-Sintenis-Grundschule/Frohnau
    Otfried-Preußler-Grundschule/Heiligensee
    Grundschule am Tegelschen Ort

  • Peter Heimerl

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Elke Horner

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Stefan Leibinger

    Renée-Sintenis-Grundschule/Frohnau

  • Philipp Schmitt

    Renée-Sintenis-Grundschule/Frohnau
    Atrium/Märkisches Viertel

  • Jasper Mack

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Stefan Johannes Walter

    Atrium/Märkisches Viertel

Malletinstrumente

Röhrenglocken
Mallets, hier: Röhrenglocken
Bild: Musikschule Reinickendorf, Foto: Marina Freiberger

Die Gruppe der Malletinstrumente umfasst die auch Stabspiele genannten Aufschlagidiophone wie Vibrafon, Marimba, Xylofon, Glockenspiel sowie Röhrenglocken.

  • Jasper Mack

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Philipp Schmitt

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Stefan Johannes Walter

    Atrium/Märkisches Viertel

Pauken und Orchesterschlagwerk

  • Jasper Mack

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Stefan Johannes Walter

    Atrium/Märkisches Viertel

Percussion

  • Elke Horner

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Philipp Schmitt

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Jasper Mack

    Atrium/Märkisches Viertel

  • Stefan Johannes Walter

    Atrium/Märkisches Viertel

Rhythmus-Ensemble

Der Kurs richtet sich an alle Musikerinnen und Musiker, die ihr rhythmisches Verständnis ausbauen möchten. Laien, Semi-Profis und Profis sind gleichermaßen willkommen.
Grundlegende Notenwerte bis Sechzehntelnoten sollten bekannt sein sowie der Umgang mit dem eigenen Instrument bzw. der eigenen Stimme fundiert.
Noten in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen werden individuell vorbereitet, um auf Wünsche einzugehen.

Das Entgelt für 60 Minuten Teilnahme pro Woche am Ensemble liegt derzeit bei 24,40 €/Monat (unter 27 Jahre) bzw. 28,20 €/Monat (ab 27 Jahre). Für Schülerinnen und Schüler, die bereits einen Einzelunterrichtsvertrag bei der Musikschule Reinickendorf haben, ist die Teilnahme als Ergänzungsfach entgeltfrei.

  • Jasper Mack

    Atrium/Märkisches Viertel

    Mittwochs, 19.15 – 20.00 Uhr