Drucksache - 1573/XX  

 
 
Betreff: Stromsperren stoppen
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:Wiedenhaupt, Rolf / Bath, Dr. Matthias - AfD-Fraktion
Drucksache-Art:Empfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beratung
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf überwiesen   
Ausschuss für Gesundheit und Soziales Beratung
08.01.2019 
20. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales im Ausschuss abgelehnt   
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Entscheidung
13.02.2019 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf vertagt   
13.03.2019 
29. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf vertagt   
10.04.2019 
30. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf vertagt   
15.05.2019 
31. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf in der BVV abgelehnt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:

 

Immer mehr Berliner Haushalten wird der Strom gesperrt. Sehr oft stellt es sich heraus, dass die Betroffenen das Ihnen zugegangene Mahnschreiben nicht ernstgenommen haben. Hintergrund ist, dass diese Personen sehr oft die verschiedensten Mahnschreiben erhalten, die dann regelmäßig nur abgelegt und nicht beachtet werden. Deshalb ist es wichtig, dass bereits im Anschreiben den Menschen die schwere Folge der Nichtzahlung verdeutlicht wird.

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:


Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass bei Mahnschreiben wegen Nichtzahlung der Stromrechnung statt des Wortes "Mahnung" die Überschrift "Stromsperre droht" benutzt wird.

ALLRIS net Ratsinformation

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen