Drucksache - 0088/XX-01  

 
 
Betreff: Busverbindung Lübars - Märkisches Zentrum endlich umsetzen
Status:öffentlichBezüglich:
0088/XX
Organisationseinheit:Bezirksamt - Abt. Bauen, Bildung und Kultur
Verfasser:Bezirksamt - Abt. Bauen, Bildung und Kultur
Drucksache-Art:Vorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Kenntnisnahme
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt

Sachverhalt:

 

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

 

In der Erledigung des Beschlusses der Bezirksverordnetenversammlung vom 11.01.2017     - Drucksache Nr. 0088/XX -:

 

„Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die am 08.06.2016 von der Bezirksverordnetenversammlung beschlossene und von der BVG befürwortete Drs. 1214/XIX "Busverbindung Lübars - Märkisches Zentrum" (Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass eine Busverbindung zwischen Alt-Lübars und dem Märkischen Viertel über die Quickborner Straße geschaffen wird.)

 

endlich zwischen der BVG und ihrem Auftraggeber geregelt und baldigst umgesetzt wird.“

 

wird gem. § 13 BezVG berichtet:

 

Das Bezirksamt hat sich bei den zuständigen Stellen dafür eingesetzt, dass eine Busverbindung zwischen Lübars und dem Märkischen Zentrum eingerichtet wird. Die Berliner Verkehrsbetriebe haben mit der Buslinie 222 seit dem 01.04.2018 diese Verbindung hergestellt.

 

Wir bitten, die Drucksache Nr. 0088/XX damit als erledigt zu betrachten.

 

 

 

 

Frank BalzerKatrin Schultze-Berndt

BezirksbürgermeisterBezirksstadträtin

 

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen