Drucksache - 0702/XX-01  

 
 
Betreff: Grundstück des ehemaligen Collège Voltaire für den Eigenbedarf der wachsenden Stadt sichern
Status:öffentlichBezüglich:
0702/XX
Organisationseinheit:Bezirksamt - Abt. Jugend, Familie, Schule und Sport
Verfasser:Bezirksamt - Abt. Jugend, Familie, Schule und Sport
Drucksache-Art:Vorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Kenntnisnahme
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Sachverhalt

Sachverhalt:

 

Wir bitten zur Kenntnis zu nehmen:

 

In der Erledigung des Beschlusses der Bezirksverordnetenversammlung vom 13.06.2018

- Drucksache Nr. 0702/XX -:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich gegenüber den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass das Grundstück in der Rue Racine 7, dem ehemaligen Standort des Collège Voltaire, für den Eigenbedarf der wachsenden Stadt (z. B. als möglicher Schulstandort) gesichert wird und zu prüfen, ob gegenüber der BIM ein Verkaufsvorbehalt angemeldet werden kann.

 

wird gemäß § 13 BezVG berichtet:

 

Das Grundstück Avenue Charles de Gaulle 15, 33, 35, 35 A (ehemaliges Grundstück des Collège Voltaire) wurde am 26.07.2018 im Portfolio-Ausschuss geclustert und konnte somit als Schulstandort für den Bezirk gesichert werden.

Gleichzeitig wurde es für einen Neubau einer Grundschule inklusive Sporthalle im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive für die Investitionsplanung 2018 bis 2022 bei der Senatsverwaltung für Finanzen nachgemeldet.

 

Wir bitten, die Drucksache Nr. 0702/XX damit als erledigt zu betrachten.

 

 

Frank BalzerTobias Dollase

BezirksbürgermeisterBezirksstadtrat

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen