Auszug - Straßenbegrenzungspoller Auguste-Viktoria-Allee  

 
 
12. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Ausbildung
TOP: Ö 3.1
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Ausbildung Beschlussart: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Mi, 05.12.2018 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 17:50 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: M. und F. Valentin Tischlerbedarf GmbH & Co. KG
Ort: Auguste-Viktoria-Allee 16–16 A, 13403 Berlin
1296/XX Straßenbegrenzungspoller Auguste-Viktoria-Allee
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BVV-Büro 
Verfasser:FDP-Fraktion - Jahn, David 
Drucksache-Art: Ersuchen
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Beschlussvorschlag:
 

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: 

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Straßenbegrenzungspoller auf der Auguste-Viktoria-Allee gegenüber der Ausfahrt der Firma Valentin zu entfernen, um deren Zulieferern eine ordentliche Ausfahrt von deren Gelände zu ermöglichen.

 

in folgender geänderter Fassung:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: 

 

Das Bezirksamt wird ersucht, das öffentliche Straßenland auf der Auguste-Viktoria-Allee gegenüber den Ausfahrten der Fa. Valentin umzugestalten, damit die Fa. Valentin beide Ausfahrten auch für Lieferfahrzeuge bis zu 21 m Länge sicher nutzen kann.

 

anzunehmen.


Abstimmungsergebnis:

 

dafür: 13 (4 CDU/SPD/AfD/B90/Grüne/FDP/Linke)   dagegen: 0   Enthaltung: 0

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen