Auszug - Reinickendorf nicht ohne das Strandbad Tegel I  

 
 
10. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Ausbildung
TOP: Ö 5.3
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Ausbildung Beschlussart: ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Mi, 05.09.2018 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 18:30 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Collonil Berlin Salzenbrodt GmbH&Co. KG
Ort: Hermsdorfer Straße 70, 13437 Berlin
1125/XX Reinickendorf nicht ohne das Strandbad Tegel I
   
 
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:CDU-Fraktion - Siesmayer, Tobias / Schmidt, Sylvia / Schönebeck, Felix / Trappe, Detlef
Drucksache-Art:Empfehlung
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Beschlussvorschlag:
 

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: 

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei Vorstand und Aufsichtsrat der Berliner Bäderbetriebe erneut dafür einzusetzen, dass das Strandbad Tegeler See als Erholungsort und Sportstätte zukunftssicher betrieben werden kann.

 

Annahme mit Dringlichkeit

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

dafür: 12 (3 CDU/SPD/AfD/B90/Grüne/FDP)   dagegen: 0   Enthaltung: 1 (Linke)

 

 

Abstimmungsergebnis über die Dringlichkeit der Drucksache:

 

dafür: 13 (3 CDU/SPD/AfD/B90/Grüne/FDP/Linke)   dagegen: 0   Enthaltung: 0

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen