Umwelt- und Naturschutz : Service, Recht und Anlagenüberwachung

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise und Daten, die in dieser Form im Berliner Umweltportal nicht oder nur in anderem Zusammenhang verfügbar sind.

Wesentliche Rechtsgrundlagen und Fachnormen

Anwalt mit Koffer als 3D-Männchen neben einem Paragraphen
Bild: fotomek - fotolia.com

Anlagenüberwachung

Domschacht
Bild: BA Reinickendorf

Das Umwelt- und Naturschutzamt ist verpflichtet Maßnahmen zur Unterstützung des freien Zugangs zu Umweltinformationen zu ergreifen und eine aktive Informationsverbreitung im Rahmen seiner Zuständigkeiten zu gewährleisten.

Schutz wild lebender Jungtiere

Vogelnest
Bild: SarahC._pixelio.de

In der Zeit vom 1. März bis zum 30. September dürfen Bäume, Hecken, Gebüsche und andere Gehölze nicht gefällt, gerodet oder massiv zurück geschnitten werden.
Beim Vorliegen sehr schwerwiegender Gründe kann in Einzelfällen und ggf. unter Auflagen eine Ausnahme von diesem Verbot zugelassen werden.

zur Startseite vom Umwelt- und Naturschutzamt Reinickendorf
zur Startseite vom Berliner Umweltportal